Drei Wege in die Freiheit
Die tantrische Analyse spiritueller Praxis. Eine der Schlüssellehren im klassischen Śaiva Tantra, welche einen großen Teil der nachfolgenden Tradition beeinflusst hat, ist die der drei...
Weiterlesen "Drei Wege in die Freiheit"
Meditation auf den Störmond
Die Meditation auf den Störmond findet am ersten Vollmond im August statt. Störe (engl. Sturgeon) sind große Fische, die in den höheren Breiten der nördlichen...
Weiterlesen "Meditation auf den Störmond"
Warum spirituelles Wachstum nicht zur Erleuchtung führt
In diesem Beitrag erkläre ich aus meiner Sicht eines Praktizierenden (anstatt meiner Sicht eines Akademikers), warum spirituelles Wachstum nicht zur Erleuchtung führt; aber natürlich hängt...
Weiterlesen "Warum spirituelles Wachstum nicht zur Erleuchtung führt"
Wie Yoga einen Idioten zu einem Vollidioten machen kann
Niemandem in der  Yoga- und/oder Meditations-Szene wird das Ausmaß der vielen Skandale entgangen sein – hochkarätige Lehrer aller Richtungen sind betroffen, vom rein physischen Yoga...
Weiterlesen "Wie Yoga einen Idioten zu einem Vollidioten machen kann"
namaste – die Bedeutung und richtige Verwendung
In der Sanskrit Sprache bedeutet namaste einfach nur „Geehrt (namas) seist Du (te)”. Du kannst das Wort bei jeder Gelegenheit benutzen, wenn du a) deine...
Weiterlesen "namaste – die Bedeutung und richtige Verwendung"
Die acht Glieder des Yoga? … Lasst uns das nochmal überdenken.
Warum gibt es acht 'Glieder' des Yoga? Können es nicht Zehn sein? Oder 15? Ja, es können mehr sein und es sind auch mehr. Dieser...
Weiterlesen "Die acht Glieder des Yoga? … Lasst uns das nochmal überdenken."